Spontan, aus der Ferne.

10.05.09, 21:54:18 von a-live
Ein zweites Werk aus der Ferne.

Frank(*) mit seiner fingerfertigen Gitarrenbasis lud zu einem Zusammenspiel ein.
Inspirierend. Nach nur kurzer Zeit war das Stück um zwei Trompeten reicher.
Und wir um die Erkenntnis:
Hinhören, klingen lassen und dann selber klingen.
Wenn das so gut klappt wie bei diesem Stück, dann braucht es nicht viel mehr.

Das hätte uns wahrscheinlich auch live passieren können...

(*zu hören auch: Der Beitrag "Das fängt gut an" und www.pio.podspot.de)

Download MP3 (6,5 MB)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.